Informationen

Grundlegende Vorschriften zum Brandschutz sind in folgenden Gesetzen und Verordnungen geregelt

 

Bei Anlagen und Betrieben mit erhöhtem Gefahrenpotential (Gase und Stäube), ist es erforderlich die VEXAT- Verordnung explosionsfähiger Atmosphären in die Brandschutzplanung mit einzubeziehen.

In diesem Fall sind die Brandschutzpläne als auch die Ex-Zonenpläne an das örtlich zuständige Brandkommando auszuhändigen.

Nützliche Link`s

Ein optimaler Brandschutz erfordert Regelungen für die betrieblichen Brandschutzmaß-nahmen. Die gesetzlichen Vorschriften können als Fundament für einen funktionierenden organisatorischen Brandschutz dienen.

Hier finden Sie uns

Meindl Consult GmbH

Kirchgasse 2

A-6092 Birgitz (Tirol)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Mobil: +43 (0)664 423 35 15

E-Mail: office@meindl-consult.at

Internet: www.meindl-consult.com

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Meindl Consult GmbH